Wer wir sind

 

Innovatoren² – Board of Innovators

Das Board of Innovators ist der Beirat von SQUARE und setzt sich aus Unternehmern, Gründern und Experten zusammen. Sie bringen unterschiedliche Perspektiven und Erfahrungen in der Realisierung von Innovationen sowie der Neuausrichtung von Unternehmen ein. Sie unterstützen SQUARE in der inhaltlichen Ausrichtung und mit ihren Netzwerken.

Den Vorsitz des BOI übernimmt Christoph Wöhlke, Geschäftsführer von Budnikowsky. Die Mitglieder des BOI sind Henrik Falk, Vorstandsvorsitzender, Hamburger Hochbahn AG; Franziska von Lewinski, Vorstand, fischerAppelt AG; Jörg Rheinboldt, Managing Director, Axel Springer Porsche GmbH & Co. KG; Matthias Schrader, CEO, SinnerSchrader Aktiengesellschaft; Prof. Dr. Edlira Shehu, Copenhagen Business School; Stephan Uhrenbacher, Managing Director, Density Venture GmbH; Dr. Hariolf Wenzler, Chief Strategy Office, Baker & McKenzie; Christoph Wöhlke, Geschäftsführer, BUDNI Handels- und Service GmbH & Co. KG (Vorsitzender).

Die Disruption des eigenen Geschäftsmodells eröffnet viele neue Chancen und Perspektiven. Dafür müssen Unternehmen die lebensnotwendige Verantwortung übernehmen und offen auf Veränderungen reagieren. Dies geht nicht mit ‚business as usual’. Konkret heißt das nah am Kunden zu sein, innovative Wege und eine nachhaltige Perspektive ganz klar in den Fokus zu stellen.

Porträt von Christoph Wöhlke

HSBA: Der Erfolg liegt in den Genen.

SQUARE ist eine eigenständige Schwester der Hamburg School of Business Administration, die sich eine DNA teilen. Theoretisch fundiert und praxisbezogen ausgerichtet.

Seit über 40 Jahren richtet sich die HSBA auf die Bedürfnisse der Wirtschaft aus, wir leben die Dualität zwischen Wirtschaft und Hochschule als Prinzip konsequent, jeden Tag.

  • Gründung Wirtschaftsakademie Hamburg 1975
  • Weiterentwicklung zur HSBA in 2004
  • Eigenständiger Innovationscampus SQUARE in 2019

Unser Gebäude verkörpert den Geist der Innovation.

An der Stelle an der unser Gebäude steht, war früher nur ein U-Bahntunnel. Nur mit der visionären Vorstellung hier eine Heimat für Innovation zu schaffen, wurde aus einer Baulücke ein architektonisches Highlight, maßgeschneidert für Innovationsberatung. Das Gebäude an einem der zentralsten Plätze Hamburgs ist voll ausgestattet für Seminare, Meetings und Konferenzen und kann auch für private Events hier gebucht werden.

Die deutschen Unternehmer müssen ihre Innovationskraft stärken, um Antworten auf die Digitalisierung und global agierende Wettbewerber aus den USA und China zu finden. Neue Technologien und digitale Wertschöpfungsstrukturen erzeugen Disruptionen, die Halbwertszeit von Unternehmen sinkt, das Tempo steigt kontinuierlich.

Porträt von Alexander Birken

Die SQUARE Experten für Innovations­management

Gemeinsam mit unseren Kunden befassen wir uns mit der Ausarbeitung und Umsetzung innovativer Lösungen.