Zukunfts­fähigkeit durch Technologie­kompetenz

Die Herausforderung

Neue Technologien verändern Prozesse und Wertschöpfungsstrukturen in der Wirtschaft. Routineaufgaben werden weiter automatisiert, während der Anteil technologiegestützter kreativer Arbeit wächst. Diese Technologien werden stets preiswerter und finden immer breitere Anwendung. Die Verbreitung ist exponentiell. Eine Entwicklung, die durch Moore‘s Law beschrieben wird: alle 1,5 Jahre verdoppelt sich die Leistungsfähigkeit. Der technologische Fortschritt wird den Menschen nicht verdrängen – aber er wird den Lebenszyklus jeder Fähigkeit drastisch verkürzen, das lebenslange Lernen wird unverzichtbar.

Die Umsetzung

Auf SQUARE wird das Verständnis von Technologien und deren Einsatz in der Wirtschaft gefördert. Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft arbeiten bei SQUARE intensiv zusammen, um Schlüsseltechnologien zu erklären und Einblicke in die zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten zu geben. So können sich neue Perspektiven im eigenen Arbeitsumfeld erschließen. Als zentrale Treiber der Veränderung zählen lernende Algorithmen (künstliche Intelligenz), Robotik, Drohnen, Virtual & Augmented Reality, 3D-Druck, IOT, Blockchain sowie Cloud Computing.

Das Ergebnis

Die acht Schlüsseltechnologien betreffen als Treiber der Veränderung nicht mehr nur Forschung & Entwicklung oder die IT, sondern alle Unternehmensbereiche sind vom Wandel durch Digitalisierung betroffen. Bei SQUARE sind alle Elemente der Tech Box modular nach Technologien aufgebaut und können so nach individuellen Bedürfnisse, in passgenauen Formaten zur Verfügung gestellt werden. Eine Kombination aller acht Module ist die ideale Ausbildung für Fach- und Führungskräfte, die die Technologieentwicklung des Gesamtunternehmens mitgestalten bzw. verantworten. Nach erfolgreichem Abschluss aller Module erhalten die Teilnehmer das Hochschulzertifikat „Certified Technology Officer“ der Hamburg School of Business Administration.

SQUARE bietet einen unkomplizierten Zugang zu zukunftsweisenden Technologien wie z.B. KI, VR, AR, 3D-Druck etc. und navigiert Unternehmen bestens ausgerüstet in eine digitalisierte Zukunft.